DER KLEINE KREIS e.V.

Wirtschaftliche Vereinigung Oldenburg

„… die soziale Marktwirtschaft […] stellt den Versuch dar, das Prinzip der Freiheit auf dem Markte mit dem des sozialen Ausgleichs zu verbinden.”

Alfred Müller-Armack (1901-1978)
Mitbegründer der sozialen Marktwirtschaft

Presse - 19.09.2022
Stiftungsprofessur KI: Forschen für die Wirtschaft

Interessante Einblicke in die Arbeit und die Forschungsschwerpunkte der Stiftungsprofessur für Angewandte Künstliche Intelligenz („Applied Artificial Intelligence“) am Department für Informatik der Universität Oldenburg gaben Prof.

Beitrag weiterlesen
  • Presse - 23.08.2022
    „Viel gelernt und Spaß gehabt“

    Das Sommercamp Wirtschaft der Wirtschaftlichen Vereinigung Oldenburg – DER KLEINE KREIS war ein voller Erfolg. 24 Jugendliche aus dem ganzen Nordwesten lernten eine Woche lang die

    Beitrag weiterlesen
  • Presse - 16.08.2022
    Eine Woche Wirtschaft pur: Sommercamp gestartet

    In den Ferien lernen 24 Schülerinnen und Schüler die Welt der Wirtschaft kennen. Organisiert hat das Sommercamp Wirtschaft die Wirtschaftliche Vereinigung Oldenburg – DER KLEINE KREIS.

    Beitrag weiterlesen
  • Presse - 06.07.2022
    Bodenständig mit dem Gespür für den Markt

    Franz Grimme für seine Verdienste um die Region mit dem Oldenburger Wirtschaftspreis ausgezeichnet Den Oldenburger Wirtschaftspreis erhielt in diesem Jahr Franz Grimme, Inhaber und Geschäftsführer der

    Beitrag weiterlesen
  • Presse - 22.06.2022
    Mirja Viertelhaus-Koschig neue Vorsitzende der Wirtschaftlichen Vereinigung Oldenburg – DER KLEINE KREIS

    Neue Vorsitzende der Wirtschaftlichen Vereinigung Oldenburg – DER KLEINE KREIS e.V. ist Mirja Viertelhaus-Koschig. Sie löst Martin Steinbrecher ab, der sechs Jahre Vorsitzender des KLEINEN KREISES

    Beitrag weiterlesen
  • Presse - 24.03.2022
    „Unsere Welt wird konfliktreicher“

    Dr. Christoph von Marschall referiert bei „Marktwirtschaft aktuell“ des KLEINEN KREISES Krieg mitten in Europa, Bilder von Verwüstung und Zerstörung in den Medien, Hunderttausende von Flüchtlingen,

    Beitrag weiterlesen
  • Presse - 04.03.2022
    Wirtschaftswissen mit Spaßfaktor

    Erstmalig bietet der KLEINE KREIS das Sommercamp Wirtschaft für Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 11 und 12 an Lust auf Wirtschaft? Dann ab ins Sommercamp Wirtschaft!

    Beitrag weiterlesen
  • Presse - 20.12.2021
    Spende für Präventionsrat Oldenburg

    5.650 Euro für den Präventionsrat Oldenburg / Zwei karitative Einrichtungen werden mit 11.300 Euro unterstützt Eine Spende in Höhe von 5.650 Euro überreichte Martin Steinbrecher, Vorstandsvorsitzender

    Beitrag weiterlesen
  • Presse - 04.10.2021
    „Welthandel erlebt einen Sittenverfall“

    Nach den heftigen, coronabedingten Einbrüchen habe der Welthandel zwar ein Comeback hingelegt, aber „es knirscht im Getriebe des globalen Handels“, so Prof. Gabriel Felbermayr, Präsident des

    Beitrag weiterlesen
  • Presse - 16.06.2021
    „Das süße Gift der Verschuldung“

    Eindringlich warnte Niedersachsens Finanzminister Reinhold Hilbers vor einem Rückfall in eine „Politik des Schuldenmachens“, wie man sie aus den 1970er- und 80er-Jahren kenne. Im Gespräch mit

    Beitrag weiterlesen
    „Soziale Marktwirtschaft vollzieht sich nicht in Gesetzbüchern, sondern im Denken und Handeln der Menschen“
    Richard von Weizsäcker
    Der kleine Kreis
    Drängende Reformthemen ansprechenBlickt man auf die Aktivitäten der Wirtschaftsvereinigung zurück, wird klar, dass eine Vielzahl von Themen noch immer oder wieder aktuell ist. So wird die Arbeit des KLEINEN KREISES seit Jahren von ordnungspolitischen Fragestellungen begleitet.Mehr über den Kleinen Kreis
    Wirtschaftspreis
    Der Oldenburger WirtschaftspreisDer KLEINE KREIS vergibt den „Oldenburger Wirtschaftspreis – Im Gedenken an Dr. Hubert Forch“ seit 2006. Er ist aus dem Dr.-Hubert-Forch-Gedächtnispreis hervorgegangen, der seit 1997 verliehen wurde.Mehr zum Wirtschaftspreis
    Veranstaltungen
    Aktuelle TermineDie Veranstaltungen des Kleinen Kreises sind sowohl informativer wie gesellschaftlicher Mittelpunkt seiner Aktivitäten. Vom "Festlichen Abend im Winter" bis zu engagierten gesellschaftspolitischen Vorträgen in "Wirtschaft und Politik".Mehr zu unseren Veranstaltungen